Internationales Parlamentsstipendium (IPS) 2018

Bild vergrößern Auch im Jahr 2018 bietet der Deutsche Bundestag wieder Stipendien für politisch engagierte junge Hochschulabsolventen aus dem arabischen Raum an. Das Programm findet vom 1. bis 30. September in Berlin statt und richtet sich an engagierte, aufgeschlossene und politisch interessierte Nachwuchskräfte aus der arabischen Welt, die die demokratische Zukunft ihrer Länder aktiv mitgestalten möchten. Es ermöglicht den Stipendiaten, das deutsche parlamentarische System und politische Entscheidungsprozesse im Deutschen Bundestag kennenzulernen.

Neben Seminaren und Informationsprogrammen haben die Teilnehmer Gelegenheit, während eines einwöchigen Praktikums bei einem Mitglied des Bundestags praktische Erfahrungen im Bereich der parlamentarischen Demokratie zu sammeln. Ziel des Programms ist es, die Beziehungen Deutschlands mit den teilnehmenden Ländern zu fördern und zu festigen.

Bewerben können sich politisch interessierte junge Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die sich in ihren Heimatländern aktiv für demokratische Grundwerte einsetzen.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann erfahren Sie mehr zum IPS über die Links und Downloads am Ende dieser Meldung. Der Bewerbungsschluss wurde bis zum 15. Februar 2018 verlängert.

Bewerbungen können in elektronischer Form beim Vertretungsbüro Ramallah eingereicht werden. E-Mail-Adresse für Bewerbungen ist rama%27%diplo%27%de,ips

IPS-Programm des Deutschen Bundestages: Bewerbungsschluss 15.02.2018

Reichstag